Startseite > Der Verein

Der Verein

Der Silver Crow e.V. wurde im Juni 2000 von 8 Larpern gegründet. Einige Zeit waren nur wenige Larper im Verein. Das änderte sich über die Jahre aber stetig. Aktuell hat der Silver-Crow e. V. ca. 36 Mitglieder.

 

Seitdem der Verein besteht, existiert auch die Silver Crow Conreihe. Immer wieder werden Cons zu dieser Conreihe veranstaltet, aktuell ist der Silver Crow 14 in Planung. Der Hintergrund basiert immer auf dem Landeshintergrund des Mittellande-Landes Solania.

Seit ca. Mitte 2010 wird das Land auf der Taverne zu Armunia aktiv bespielt. Einmal im Monat findet in Minden im Fort A ein Tavernenabend statt. Nähere Infos hier.

 

In den letzten Jahren hat sich in Solania einiges getan. Der Großteil des Landes ist von Kadorgefälligen Truppen des Gottkaisers Mondriac Delvan I überrannt, an anderer Stelle sammelt sich der Widerstand unter Baron Wilhelm Ferdinand von Solania. Es gibt unterschiedliche bespielte Gruppen, welche aber auch ineinander verzahnt sind. Desweiteren gilt die eigentliche Herrscherin des Landes die Herzogin Gwyneth I als verschollen.